Aufgedeckt: Britische Regierung bespitzelte palästinensische Flüchtlinge

Asa Winstanley und Kit Klarenberg, 02.02.2023 Durchgesickerte Dokumente, die The Electronic Intifada erhalten hat, enthüllen die Existenz eines geheimen britischen Geheimdienstprojekts, das auf palästinensische Flüchtlinge abzielte. Unter dem Vorwand des “akademischen Zwecks” erklärte sich ein Konsortium zwielichtiger Geheimdienstunternehmer bereit, seine Verbindungen zum britischen Außenministerium zu verschleiern, um offensichtlich Palästinenser zu überwachen und zu manipulieren. Die […]

Weiter lesen

Israel greift den Iran (erneut) an

Wenn die USA auch nicht ausdrücklich grünes Licht für diesen Angriff gegeben haben, so haben sie der israelischen Regierung doch keinen Grund zu der Annahme gegeben, dass sie ihn missbilligen würden. Daniel Larison, 01.02.2023 Die israelische Regierung hat am Wochenende einen weiteren Angriff im Iran unternommen: Ein Drohnenangriff auf eine iranische Militäreinrichtung, der am Samstag […]

Weiter lesen

Ausgrenzung und Gleichschaltung

Von Evelyn Hecht-Galinski, 31.01.2023 Am Montag, 30. Januar 1933, jährte sich die Machtergreifung der Nazis und Hitler. Ein Datum, was mir ständig in den Sinn kommt, wenn ich das Jahr 2023 und den Januar verfolge. Immer mehr sehe ich die schrecklichen Parallelen. Es macht mich so fassungslos und zugleich wütend angesichts meines Gefühls der Ausgrenzung. […]

Weiter lesen

Attacke auf Militäranlage: Konflikt zwischen Iran und Israel nimmt globale Dimension an

Von Seyed Alireza Mousavi, 31.01.2023 Der bisher regional begrenzte Schattenkrieg zwischen Iran und Israel scheint sich zu einem globalen Konflikt zu entwickeln. Nachdem es in der Nacht zu Sonntag zu einem Drohnenangriff auf eine iranische Militäranlage gekommen war, stellte Kiew eine Verbindung zwischen der Attacke und dem Ukraine-Krieg her. Nach den Luftangriffen von bisher nicht […]

Weiter lesen

Kroatiens Präsident sagt, dass westliche Waffenlieferungen an die Ukraine den Krieg verlängern

Zoran Milanovic sagt, Russland werde seit 2014 vom Westen provoziert Dave DeCamp, 31.01.2023 Der kroatische Präsident Zoran Milanovic kritisierte am Montag erneut die Politik der Bewaffnung der Ukraine. Durch die Lieferung von Panzern und anderen schweren Waffen verlängern die NATO-Mitglieder den Krieg. „Ich bin dagegen, tödliche Waffen dorthin zu schicken. Dadurch wird der Krieg verlängert“, […]

Weiter lesen

Im Osten nichts Neues: Gewaltspirale in Israel/Palästina

Von Moshe Zuckermann, 31. Januar 2023 Nach dem Militäreinsatz Israels in der palästinensischen Stadt Dschenin vergangene Woche ist nichts geschehen, was nicht hätte vorhergesehen werden können. Zehn Palästinenser wurden getötet, und nach einem fest eingefahrenen Reaktionsmuster durfte dies in den Augen der Palästinenser nicht ungeahndet bleiben, schon gar nicht in Dschenin, wo Militäraktionen der Israelis […]

Weiter lesen

Deutschland ist das schwächste Glied auf dem NATO-Kriegskurs

Finian Cunningham, 29.01.2023 Wenn die Leopard-Rümpfe mit abgesprengten Geschütztürmen zurückgeschleppt werden, wird der politische Preis für Berlin unerträglich werden. Deutschland wird wie eine Geige gespielt, und der Klang ist erbärmlich und klagend. Nur wenige Tage nach der Ankündigung von Bundeskanzler Olaf Scholz, Deutschland werde seine Leopard-2-Panzer nicht an die Ukraine zum Kampf gegen Russland liefern, […]

Weiter lesen

Doppelstandards: Schwere Kritik an westlichen Staaten nach Blutbad in Palästina

Zitat: „Die EU-Doppelstandards macht die Europäische Union, an der Spitze mit Deutschland doch schon lange unglaubhaft. Wer kann Deutschland noch ernst nehmen, nachdem es die “Staatsräson für die Sicherheit des jüdischen Staats” einführte, dass gab den letzten Rest an Glaubwürdigkeit. Ein jüdischer Apartheidstaat wird unterstützt, während die Besetzen verteufelt werden und als Terroristen verunglimpft, wenn […]

Weiter lesen

Dieses Mal ist es anders

Weder wir noch unsere Verbündeten sind darauf vorbereitet, einen totalen Krieg mit Russland zu führen, weder regional noch global. Douglas Macgregor, 28.01.2023 Bis zu der Entscheidung, Moskau in der Ukraine mit einer existenziellen militärischen Bedrohung zu konfrontieren, beschränkte Washington den Einsatz amerikanischer Militärmacht auf Konflikte, bei denen sich die Amerikaner eine Niederlage leisten konnten, also […]

Weiter lesen